Alle Beiträge dieses Autors

Der Sommer naht – auf zum Sommerfest der IPA Chemnitz!

19. Mai 2019 | Von

Bereits 2018 organisierte die Verbindungsstelle Chemnitz erstmalig ein Sommerfest.  Die Veranstaltung soll nicht nur IPA-Freunde anziehen, sondern auch Kolleginnen und Kollegen, die ganz einfach neugierig und / oder interessiert am IPA-Leben sind. Nach dem letzten Sommerfest an der Talsperre Kriebstein wird dieses Jahr im Dienstobjekt der Bereitschaftspolizei in Chemnitz gefeiert. Neben der musikalischen Unterhaltung durch

[weiterlesen …]



IPA Leipzig – Reiseangebote!

1. Mai 2019 | Von

Die Verbindungsstelle Leipzig organisiert im Mai eine Reise nach Suhl (Besuch des Waffenmuseums) und im September eine Ausfahrt nach Amsterdam! Auch wenn in der Einladung der Meldeschluss bereits kurz bevorsteht – nicht verzagen, er wurde verlängert. Bitte schnell melden, sonst sind die letzten Plätze weg!



Junge IPA-Mitglieder im IBZ Gimborn

28. April 2019 | Von

Abgelegen im Grünen, ohne Handyempfang und mit ein wenig britischem Flair: Schloss Gimborn in Nordrhein-Westfalen bietet ideale Bedingungen, um sich weiterzubilden und zu “netzwerken”. Davon durften sich jetzt endlich fünf junge KollegInnen, davon drei IPA Mitglieder, überzeugen.   Anlässlich des Jungen-Kripo-Seminars „Qualifizierte Vernehmung im Bereich der Banden- und Schwerstkriminalität” verbrachten die vier KommissaranwärterInnen der Hochschule

[weiterlesen …]



IPA-Themenabend “Tatortscan”

4. April 2019 | Von

Liebe IPA-Freundinnen und – Freunde, liebe Kolleginnen und Kollegen, mit Beginn des Jahres hatten wir angekündigt, dass wir immer auf der Suche nach Ideen für die attraktive Gestaltung unseres Vereinslebens sind.  Im Rahmen der Aktivitäten des Referats “Junge IPA” hat unsere IPA-Freundin Julia Apel eine erste Veranstaltung organisiert, die der Auftakt für weitere dieser Art

[weiterlesen …]



Ich war uf da Schnerr!

3. April 2019 | Von

Vom 29. bis 31. März 2019 kamen in Münster  IPA-Mitglieder aus 8 Landesgruppen sowie das Referat “Junge IPA” zusammen.   Im Rahmen des Treffens der Projektgruppe „ IPA-Zukunft gestalten, Freundschaft erleben“ arbeiteten wir intensiv an der Erweiterung und Etablierung der Netzwerkstrukturen, sowie an verschiedenen Serviceangeboten für die Verbindungsstellen.   Nach getaner Arbeit ging es beim

[weiterlesen …]