IPA-Präsenz zur GPEC

22. September 2014 | Von | Kategorie: Landesgruppe, Projekte

 

reger Betrieb am Messatsnd der IPA-Sachsen-Anhalt und Sachsen

Messestandbesucher bei der IPA

Nun ist die 8. Internationale Fachmesse und Konferenz für BOS- und Spezialausrüstung (General Police Equipment Exhibition & Conference® – GPEC) in Leipzig vom 09. – 11.09.2014 schon wieder Geschichte. Der IPA-Stand war wieder Anlaufpunkt für ein interessiertes Publikum. Mehrere neue Mitglieder konnten direkt am Stand geworben werden, weitere Polizeibedienstete ließen sich zur Mitgliedschaft beraten. Gäste am Stand waren unter anderem Staatsminister des Innern Ulbig, Landespolizeipräsident Kann und Messegeschäftsführer Wehrstedt.

Ebenfalls zu Gast waren am 09. September die durch die sächsische Polizei betreuten Polizeikadetten aus dem Emirat Abu Dhabi. Die Emiratis waren an diesem Tag Gäste der Landesgruppe.

durch die sächsische Polizei betreute Polizeikadetten aus dem Emirat Abu Dhabi beim Besuch der GPEC

durch die sächsische Polizei betreute Polizeikadetten aus dem Emirat Abu Dhabi beim Besuch der GPEC

 

Die Verbindungsstelle Leipzig gestaltete mit einem Besuch und Führung durch das Völkerschlachtdenkmal in sehr gelungener Weise den zweiten Teil des Tages. Hierfür und für die Vorbereitung und Umsetzung unserer Messepräsenz herzlichen Dank an die beteiligten IPA-Freunde aus den Landesgruppen Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Vom 13. – 15. September 2016 ist Leipzig wieder Gastgeber für die dann 9. GPEC.

 

Kommentare sind geschlossen