Auch in Leipzig gibt es Neues!

27. April 2017 | Von | Kategorie: Geschäftsführung

Zur Mitgliederversammlung am 25. April 2017 galt es für den Vorstand nach 3 jähriger Amtszeit Rechenschaft über das Geleistete abzulegen. Mitten in der City – im “Thüringer Hof” hatte sich eine harter Kern der Verbindungsstelle einiges vorgenommen. Sekretär Uwe Greischel erstattete den Rechenschaftsbericht, Schatzmeisterin Marlis Zschäpe den sachlichen Bericht zur Kassenlage, der keinen Zweifel über die Ordnungsmäßigkeit zuließ, nicht zuletzt wurde dies auch durch die Kassenprüfer bestätigt.

IPA-Freund Karl-Heinz Gögel – Leiter der Verbindungsstelle von 2008 – 2017, Träger des Silbernen Ehrenzeichens der Deutschen Sektion e.V.

Der langjährige Leiter, IPA Freund Karl-Heinz Gögel stellte das Amt des Verbindungsstellenleiters zur Verfügung. Es fiel ihm nicht leicht, doch krankheitsbedingt konnte “Kalle” schon die letzten Monate nicht so wie er es wollte die Funktion ausüben. Ich bin mir sicher – er hat den Dank und die Anerkennung seiner IPA-Freundinnen und -Freunde verdient und auch gespürt.

 

 

 

 

Jürgen Fiedler als Versammlungsleiter führte die Wahlhandlung souverän und dass ist im Ergebnis der Wille des Souverän – der Mitgliederversammlung:

Leiter Heiko Patke
Sekretär Uwe Greischel
Sekretär Maik Hermsdorf
Schatzmeisterin Marlis Zschäpe
Beisitzer Jürgen Fiedler
Beisitzer Gerd Lenz

Der Vorstand der Verbindungsstelle:
Maik Hermsdorf, Marlis Zschäpe, Gerd Lenz, Uwe Greischel, Heiko Patke und Jürgen Fiedler (v.l.n.r.) 

Alles Gute für die Gewählten. Wir wünschen viel Erfolg, eine gute Zusammenarbeit und immer eine offenes Ohr für die Anregungen und Ideen aller Mitglieder! 

Kommentare sind geschlossen