Nationaler Kongress 2014 – ein schöner Schlussakkord

3. Dezember 2014 | Von | Kategorie: Landesgruppe, Nat. Kongress 2014

Am 29.11.2014 lud der geschäftsführende Bundesvorstand der IPA Deutsche Sektion e.V. (GBV) das Team der Verbindungsstelle Leipzig zu einer Dankeschönveranstaltung in das Restaurant Central-Apotheke nach Leipzig ein. Vorausgegangen war eine arbeitsintensive Zeit der Vorbereitung und Durchführung des 20. Nationalen Kongresses, bei dem insbesondere die Leipziger Verbindungsstelle eine großartige Arbeit geleistet hat. Über die Tatsache, dass der Kongress völlig problemlos ablief und von großem Lob der Delegierten begleitet war, besteht Einhelligkeit. Präsident Horst W. Bichl sprach den Versammelten den Dank aus und überreichte Ehrenurkunden. Dem Mann an der Spitze der Bewegung, Verbindungsstellenleiter Karl-Heinz Gögel wurde in Würdigung seiner Verdienste um den 20. Nationalen Kongress das silberne Ehrenzeichen der IPA Deutsche Sektion e.V. verliehen.

Der geschäftsführende Landesvorstand der IPA Sachsen (GLV), vertreten durch den Landesgruppenleiter Hanjo Protze und den Sekretär Jürgen Sahre, schloss sich dem Dank an und überreichte neben einer Urkunde noch eine finanzielle Zuwendung an die Verbindungsstelle. Der angenehme gemeinsame Abend, der noch von einem Besuch des Apothekenmuseums begleitet wurde, setzte einen gelungenen Schlusspunkt unter die sächsische Gastgeberschaft für den 20. Nationalen Kongress.

Wenn´s gefällt...

Kommentare sind geschlossen